Skip to content

In eigener Sache… Bumblebee.one wird sich verändern.

Zensur auf der eigenen Website.

 

Leider muss ich gegen meinen Willen hier einiges ändern.

Mein Gedanke und Wunsch war vor gut sechs Jahren eine Website ins Leben zu rufen, die digitale Produkte, Software und Tools bewertet die ich selber gekauft und getestet habe.

Entgegen der eigentlichen Vorgehensweise alle Produkte positiv zu bewerten, (Affiliates machen das im eigenen Interesse) wollte ich meine ehrliche Meinung und Erfahrungen teilen.

Die ersten Jahre habe ich auch davon profitiert. Ein zusätzliches Einkommen hat mir damals durch eine finanzielle Durststrecke geholfen. Doch meine Ehrlichkeit und Offenheit wurde nicht belohnt und stieß teilweise auf wenig Gegenliebe.

Einige bekannte Marketer beschwerten sich über meine Erfahrungsberichte. Und auch die Kommentare einiger Leser wurden nicht wortlos hingenommen. Jedoch konnte ich durch nette Telefonate mit den Produktentwicklern meinen Standpunkt vertreten. Ich muss auch sagen, dass die großen und bekannten Marketer wirklich alle sehr freundlich sind. Da tut es mir fast leid, dass einige Produkte bei mir nicht so gut weg gekommen sind.

Ich bin ein Harmonie liebender Mensch und ich stellte fest, dass ich mit dieser Art von Konfrontation nicht gerechnet hatte. Konnte doch nicht ahnen, dass die einschlägigen und bekannten Marketer meinen kleinen Blog  finden und lesen. So habe ich mir einige Monate überlegt wie ich das ändern kann. Schlecht schlafen wollte ich deswegen nicht.

 

Schreiben vom Anwalt

Doch heute bekam ich ein anwaltliches Schreiben. Ich wurde von einem großen und bekannten Marketer anwaltlich aufgefordert einen Kommentar zu löschen!

Klar, es gibt Kommentare die mir auch nicht gefallen. Aber ist es nicht eines jeden Recht, öffentlich zu machen was er oder sie denkt? Fällt das nicht unter freier Meinungsäußerung, selbst wenn sie falsch ist?

Ich kann mir doch nicht die besten Kommentare raussuchen und den Rest löschen?

Aber nun ist es so weit. Ich werde aufgefordert meinen Blog zu zensieren. Genau das, was ich nie wollte.

Somit wird es diesen Blog, so wie er war, nicht mehr geben. Vielleicht wird es ganz was anderes, oder er wird gelöscht. Da überlege ich noch.

Die Frage bleibt: bin ich der Einzige der zur Zensur gezwungen wird?

Wie viele Websites da draußen werden abgemahnt und gezwungen irgendwas zu löschen? Wem kann man dann noch trauen und glauben? Nach dieser Aktion bin ich auf jeden Fall vorsichtig geworden.

So habe ich jetzt das gemacht, was die Anwälte von mir verlangen. Ich habe einige Kommentare gelöscht. Vorsorglich auch gleich noch einige Artikel um evtl. Rechtsstreitigkeiten vorzubeugen. 

 

Tut mir sehr leid…für mich und für Euch.

 

 

Alles Gute weiterhin da draußen und viel Erfolg.

Ultimate Affiliate System Erfahrungen

uas artikelbild2

Langfristiges und passives Einkommen mit dem Ultimate Affiliate System

 

Black Friday sei Dank.

Ich hatte mich schon länger mit dem Gedanken getragen ein Produkt von Jonas Klaholz zu kaufen. Allen voran das Ultimate Affiliate System.

Meine Entscheidung hat mir Jonas dann am Black Friday recht leicht gemacht. Seine komplette Produktpalette (bis auf privat Coaching und hochpreis Produkt) gab es zum schnapper Preis von 100,- Euro.

Da habe ich natürlich zugeschlagen.

Es werden also in der nächsten Zeit einige Reviews folgen. Beginnen wir mit dem Ultimate Affiliate System.

 

Facebook Banner einfach selber machen kostenlos

facebook banner erstellen13

Facebook Banner erstellen

 

Mit Social Media kannst du gute Trafik Quellen anzapfen. Wenn du es richtig machst.

Allen voran Facebook.

Dafür musst du auch keine Facebook Ads schalten die dich Unmengen an Geld kosten können wenn du nicht aufpasst oder keine Ahnung hast.

Wenn du Pech hast wirst du noch gesperrt. Dann war es das mit Facebook Ads oder mit Facebook generell.

Doch es geht auch ohne.

Mit Beiträgen in Facebook Gruppen oder in deinem privaten Account kannst du einiges an Aufmerksamkeit für dein Projekt gewinnen.

Jedoch, nur ein bisschen Geschreibsel allein reicht da nicht. Es muss ein Bild her. Und da geht’s schon los.

Mit welchen Bildern kannst du bei Facebook Aufmerksamkeit erregen? Und wo bekommst du die her?

Website ohne Programmierkenntnisse erstellen – Die EDV Lüge

wp installieren

Du musst EDV Kenntnisse haben

 

FTP Client, herunter laden und installieren, Daten vom Provider, Adresse FTP Server eingeben, Benutzername, Passwort, wp-config.php, wp-config-sample.php.  Jetzt nur noch die Datei auf deinen Server hochladen.

Bang, Fertig.

Ist doch kein Problem. Weißt du wovon ich hier rede?

Damit wirst du konfrontiert wenn du eine Website erstellen willst.

Ganz schön frustrierend wenn man keine Ahnung hat, oder?  Wo soll man sowas auch lernen?

Da muss man wohl erstmal ein paar Monate zur Abendschule.

Oder geht es auch ohne?

Eine Website ohne Programmierkenntnisse erstellen? Ich will dir hier mal ein bisschen die Angst vor der Technik nehmen.

Linkaufbau – Wo setze ich meine Backlinks

 

backlink4

Backlink setzen Anleitung

 

Da kannst du die tollste Seite haben mit phänomenalem Inhalt und unschlagbarem Angebot, wenn dich niemand findet bringt dir das gar nichts.

Es sei denn du willst einfach nur die tollste Seite haben, sie aber niemanden zeigen.

Aber das ist ja nicht Sinn der Sache.

Hast du deine Website für Besucher hergerichtet dann können sie auch kommen.

Traffic auf deine Website zu bekommen ist nichts anderes als deine URL im Word Wide Web zu verteilen.

Von überall her muss ein Link zu deiner Seite führen.

Nicht nur für SEO wichtig, sondern auch als direkter Zugang zu deiner Seite. Doch wo soll man da anfangen?

Ohne Plan kann sich die Sache als schwieriges Unterfangen erweisen.

 

ErVOLKSkurs von Rainer Hornberger im Praxistest

Praxistest

Online Geld verdienen für Jedermann

 

Ich bin ja immer wieder auf der Suche nach Produkten, die für Anfänger und Einsteigern ins Affiliate oder Online Marketing auch hilfreich sind.

Viele Marketer versprechen ja das Blaue vom Himmel, verlangen einen Haufen Geld, und hinterher ist man als Anfänger dann doch restlos überfordert.

Frustration und die vorzeitige Aufgabe sind da vorprogrammiert.

Und jetzt kommt der erVOLKSkurs.

Online Geld verdienen für Jedermann. Ein Kurs fürs Volk.

Hört sich schon mal gut an. Doch hält der erVOLKSkurs was er verspricht?

 

Wie schaffe ich meine Arbeit

zeit1

Wie schaffe ich mein Arbeit in den Griff zu bekommen

 

Aufschieberitis. Das schaffe ich heute nicht mehr, das mache ich morgen. Da habe ich heute keine Zeit mehr für. Bloß nicht mehr heute.

Kennst du diese Sprüche?

Diese Gründe etwas nicht machen zu können, wollen, schaffen.

Der Tag ist bis auf die letzte Minute verplant. Und das bisschen Zeit was du hast, willst du nicht noch mit irgendwelchen Aufgaben verplempern.

Aber wann und wo ist deine Zeit denn eigentlich verplempert?

Auf dem Sofa oder bei der Arbeit?

 

DSGVO Checkliste für Blogger und Websites

datenschutz7

DSGVO – Panikmache oder ernste Gefahr für Online Marketer?

 

Ich habe mich die letzten Wochen und Monate mit dem Erstellen von neuen Produkten beschäftigt und habe deswegen meinen „Bumblebee“ doch ganz schön vernachlässigt.

Man kann eben nur auf einer Hochzeit tanzen.

Doch die letzten Tage machte mir auch noch die EU zu schaffen.

Was haben die sich da jetzt schon wieder ausgedacht?

Wie reagiert man auf Hater – 21 Tipps

 

hater3

Wie umgehen mit Hater und Hasskommentare – 21 Ratschläge und Checkliste

 

Traffic auf deine Seite zu bekommen ist neben dem Finden einer profitablen Nische das größte Problem im Online Business.

Das richtige Angebot für eine Menge potenzieller Käufer. So ist das online und offline.

Eine der besten Traffic Quellen ist Facebook. Dafür musst du keine Werbung schalten und kein Geld ausgeben.

Und du brauchst nicht in deinem privaten Account rum spammen.

Soziale Medien und die Hater.

Melde dich in einigen Facebook Gruppen an die zu deiner Nische passen. Hier kannst du tausende Interessenten für dein Produkt erreichen.

Aber hier soll es jetzt nicht um Werbung und Traffic gehen, sonder um den Umgang mit Menschen in sozialen Netzwerken.

Denn wo viele Menschen sind, gibt es auch viele Meinungen, Ansichten, Neider und Hater. Da fragt man sich, wie reagiert man auf Hater?

Blog Thema finden – Welches Blog Thema passt zu mir

 

blogthema

Ideen für einen eigenen Blog

 

Ein Blog kann Fluch und Segen sein. Es kann zu deiner Leidenschaft werden oder zu einem riesen Reinfall.

Die einen bloggen des Bloggens wegen, die anderen wollen auf Teufel komm raus Geld damit verdienen. Was natürlich völlig legitim ist.

Ein paar Euro für seine Arbeit zu bekommen ist ja keine Schande. Geld verdienen mit einem Blog ist auch eine weit verbreitete Methode.

Und das geht so: Finde deine Nische, erstelle einen Blog und ackere daran als gäbe es kein Morgen.

Mit dem Bloggen kommt das TUN, Tag Und Nacht, 24/7… ja es ist ein Haufen Arbeit. Ein Grund mehr ein Blog Thema zu finden das zu dir passt und was dir auch Spaß macht.