Screenshot Leadhurricane
Screenshot Leadhurricane

In einem Jahr von 0 auf Top

 

Vor zwei Jahren kannte Laura Geisbüsch noch keine Sau. Doch dann schoss sie mit ihrem Experiment wie ein Tornado durch die Decke. Sie wollte den Beweiß erbringen ganz ohne Vorkenntnisse nach 12 Monaten ein monatliches Einkommen von über 3200,- Euro im Internet zu erzielen.

Nach eigenen Angaben benötigte sie jedoch 13 Monate. Eine Schande.

Sie hatte jedoch einen guten Lehrer und ein Vorbild in der Familie. Ihren Vater und Internet Guru Ralf Schmitz. Voller Neid wollte ich sie ignorieren. Zu Unrecht. Denn wir haben alle die gleiche Chance wie Laura.

Doch wie gut ist ihr online Kurs Leadhurricane? Hat sie ihre Hausaufgaben gemacht?

 

 

Leadhurricane Erfahrungsbericht:

 

 

Erster Eindruck

 

Auf der Webinar- Seite ist erstmal nicht viel von Laura zu sehen. Eine super Leadpage zum Anmelden für ein kostenloses Webinar reicht hier.

Ihr Salesletter ist da schon freundlicher. Laura lächelt dich direkt an und du erfährst was du von ihr bekommst. Ohne lange um den heißen Brei herum zu reden, siehst du gleich was dich erwartet und was der Spaß kostet.

Macht einen sehr seriösen Eindruck und weckt Vertrauen.

 

 

Thema

 

Wie du ein profitables Online Business durch E-Mail Marketing aufbaust.

 

 

Aufmachung

 

Einmal bezahlen und dauerhaften Zugriff auf alle Videos. Den Zugangscode erhältst du per E-Mail.

Klick für Klick Anleitungen aufgeteilt in 8 Levels mit bis zu 15 Videos. Außerdem noch 4 Bonus Videoserien, ein Lexikon und ein übersichtliches Inhaltsverzeichnis.

Sehr gut.

 

 

Inhalt

 

In den 8 Levels erfährst du alles was du über E-Mail Marketing wissen musst. Einen Vergleich der einzelnen E-Mail Anbieter, Tutorials zu den E-Mail Anbietern, wie du ein Geschenk für deine Besucher erstellst, deine Werbung refinanzierst und wie du einen Splittest machst.

 

  • Level 1 – Zusammenfassung E-Mail Marketing
  • Level 2 – E-Mail Anbieter Vergleich
  • Level 3 –  klick-tipp Tutorial
  • Level 4 – E-Mail Tipps
  • Level 5 – Freebie
  • Level 6 – Re-Finanzierung
  • Level 7 – Details klick-tipp und Splittest
  • Level 8 – Landingpage erstellen, Traffic

 

 

Verständlichkeit

 

Sehr verständlich erklärt. Laura gibt dir ein Lexikon an die Hand in dem alle Fachbegriffe aufgeführt sind, so dass du nicht mit dem fachchinesisch des Online Marketings überfordert bist.

Das ganze Packet ist sehr klar gegliedert.

 

 

Chancen

 

Nur mit diesem Kurs wirst du als Anfänger noch kein Geld verdienen. Es gibt weder ein Kapitel über Nischenfindung noch über die Erstellung einer WordPress Website. Absolute Anfänger stehen hier erstmal auf dem Schlauch.

Wenn du schon eine Website mit einer profitablen Nische hast, (oder weißt wie du so Etwas erstellen kannst) und mehr daraus machen willst, hast du hier die besten Chancen um mit E-Mail Marketing Geld zu verdienen.

 

 

Kosten

 

Drei Monatsraten a` 29,- Euro sind ein faires Angebot. Hinzu kommen ca. ein knapper Hunderter für OptimizePress oder monatlich knapp 25,- Euro für leadpages.net. Außerdem mindestens 32,- Euro im Monat für den E-Mail Anbieter klick-tipp. Laura zeigt dir aber auch günstigere und auch kostenlose Alternativen.

Hier sei noch mal ganz klar gesagt: Keine Angst vor den Kosten. Wenn du richtig Geld verdienen willst, musst du auch Etwas in die Hand nehmen. Du tappst bei diesen Anbietern in keine Abo-Falle und hast immer volle Kostenkontrolle. Alles monatlich kündbar.

 

Praxistest

 

An dieser Stelle ein großes Lob an Laura. Man merkt förmlich wie konzentriert sie bei der Sache ist um dir alles genau zu erklären. Kein Rumgestotter und äh`s oder öh`s. Sie redet flüssig und bleibt immer beim Thema ohne auszuschweifen.

Die Videos sind glasklar und wenn sie dir etwas zeigt oder etwas klickt zoomt sie den Ausschnitt heran.

Was sie auch sehr gut gemacht hat sind die vielen kurzen Videos die jeweils nur ein Thema behandeln. So fühlst du dich nicht überfordert anhand der vielen Informationen und kannst immer wieder schnell auf ein Thema zugreifen ohne lästiges hin und her spulen und suchen.

Ihr klick-tipp Tutorial ist das wohl ausführlichste, beste und verständlichste was ich bis jetzt gesehen habe. Noch dazu wo man klick-tipp erstmal erforschen muss um alle Futures zu beherrschen.

Und selbst für die preiswerteren Anbieter hält sie ein komplettes Video Tutorial parat.

Lauras Traffic Tipps kannte ich so auch noch nicht. Und ich kenne schon eine Menge.

Einige Links sind leider noch nicht aktiv. Aber das zeigt nur wie jung dieser Kurs ist.

 

Fazit

 

Für absolute Anfänger ist Laura schon einen Schritt zu weit. Für diesen Kurs solltest du dich schon ein bisschen auskennen. Du musst kein alter Hase sein, aber eine Nische und eine Website solltest du schon haben. Dann steht deinem Glück nichts mehr im Wege.

Es ist schon ein Genuss Laura`s Kurs zu folgen.

Ich habe unter allen getesteten Anbietern noch nie so eine klare und präzise Anleitung gesehen. Da kann sich ihr Vater noch eine Scheibe von abschneiden.

Wenn Laura uns einen gefallen tun will, dann sollte sie ihren Kurs mit der Nischenfindung und der Erstellung eines WordPress Blogs ergänzen. Dann wäre dieser Kurs das Beste was es zurzeit auf dem Markt gibt.

Trotzdem eine hammerharte, uneingeschränkte Empfehlung.

Sehr gut gemacht, Laura!

 

Wenn du diesen Kurs kaufen möchtest, beschäftige dich vorher mit der Nischenfindung und dem erstellen einer Website.

 

 

 

Zum Thema Email Marketing:thumb up shiny background - illustration

              „Testsieger!“

 

 

 

button bewertung grünHier geht’s zum kostenlosen Webinar vom Leadhurricane >>

Hier geht’s direkt zum Leadhurricane >>

 

 

 

unterstrich banner

Related posts: