antrieb header

Warum du einen Grund brauchst um im Internet Geld zu verdienen

 

Was machst du eigentlich den ganzen Tag? Morgens klingelt der Wecker, Aufstehen, fertig machen, zur Arbeit fahren, den Tag hinter sich bringen, kaputt nach Hause, schlafen, am Monatsende ein paar Kröten auf’s Konto.….. und täglich grüßt das Murmeltier.

Genau so geht das! Da hilft es auch nichts vom großen Geld zu träumen und sich auszumalen wie schön es wäre reich zu sein. Denn Morgens klingelt der Wecker, aufstehen….. du weißt schon!

Also, was musst du machen?

 

Was machst du in 5 Jahren?

 

Wenn du dich bei einem anderen Arbeitgeber bewirbst, wirst du häufig gefragt: „Wo sehen sie sich in 5 Jahren?“

Ich habe dann immer doof geguckt. „Was will der? Wo soll ich schon sein?“

Und genau das ist der Knackpunkt. Was genau willst du eigentlich?

Bei einem früheren Job den ich über zehn Jahre gemacht habe, hat sich eine Unzufriedenheit in mir breit gemacht. Und ich sagte immer zu mir: „Irgendwas muss passieren. Das kann mein Leben nicht sein!“

Was meine ich damit?

Wenn ich so weiter mache, wird sich nie etwas ändern!

 

Der Weg in ein besseres Leben

 

Also sortierte ich meine Finanzen, rechnete aus wie viel Geld ich zum Leben brauchte und suchte mir einen Job der mir Spaß macht. Ich verdiene weniger Geld, aber ich habe mehr Freizeit und mehr Lebensqualität.

Von da an änderte sich mein Wunsch von „Reichtum“ in „Unabhängigkeit“.

Das war mein Antrieb.

Dieser blöde Alltagstrott. Nur für Miete und Auto? Jeden Morgen aufstehen weil mein Chef es will?

Ich bin Heute noch nicht da wo ich hin will, aber ich habe die Weichen gestellt, ich bin auf dem richtigen Weg. Ich habe mein Leben so gestaltet das ich meinem Ziel näher komme.

 

Wenn man im Internet Geld verdienen kann, warum machen es nicht alle?

 

Lass mich dir hier eine kleine Geschichte erzählen.

Ein Freund von mir wird im Internet niemals Geld verdienen.

Und ich sage dir auch warum. Er beschwert sich nicht. Er arbeitet in einer großen Firma, hat einen großen Firmenwagen, verdient gutes Geld.

Ich weiß dass es für ihn ein leichtes wäre. Er hat studiert, kann programmieren, ist am PC ein Ass. Aber er würde nie auf die Idee kommen sein Geld im Internet zu suchen.

Sein Leben ist gut, so wie es ist. Er fühlt sich wohl in seiner Haut. Er ist programmiert auf das tägliche Leben. Steht morgens auf, macht sich fertig…. (siehe oben)

Er hat einfach keinen Grund!

 

Überlege dir was dein Grund ist.

 

Wenn du nicht wirklich weißt warum du dir überhaupt die Zeit nehmen sollst um Geld zu verdienen, wirst du auch nicht durchhalten. Wenn du kein klar definiertes Ziel hast, wirst du es nicht erreichen.

 

Also was willst du?

 

  • Reich sein? ……………………Zu oberflächlich!
  • Ein Auto? ………………………Hol dir einen Kredit!
  • Schulden bezahlen! ……..Geh’ jobben!
  • Urlaub? …………………………Spare dein Geld dafür!

 

Bist du Verrückt?

 

Du hast über den Tellerrand hinaus gesehen. Weil du weist, das es möglich ist Geld online zu verdienen. Nicht von Heute auf Morgen.

Es braucht einen langen Atem. Manchmal tut es weh. Und manchmal werden wir ausgelacht.

Wenn du erzählst das du auf die Abendschule gehst oder studierst um Architekt zu werden, weil das dein größter Wunsch ist, klopft man dir anerkennend auf die Schulter.

Aber wehe du sagst, du willst dein Geld von zu Hause im Internet verdienen, was glaubst du sagen die Leute dann?

Sie erklären dich für verrückt.

 

Du hast deine Denkweise geändert. Jetzt fehlt nur noch dein Grund, deine Motivation, dein Antrieb und dein Ziel.

Wenn du das weißt, dann machst du bitte nichts anderes mehr, als dieses eine Ziel zu erreichen!

 

Bist du bereit deine Zeit zu opfern? Für diesen einen Grund… für dieses eine Ziel?

 

Nimm dir die Zeit und beginne hier >>