artikel1

Finde heraus was deine Leser wissen wollen

 

Hast du noch Ideen für neue Artikel? Sprudelst du über vor Inspiration und Kreativität?

Bringt deine Website oder dein Blog das Internet zum glühen? Und finden deine Leser Antworten auf deinem Blog?

Ich würde jetzt mal sagen, leider nein. Sonst wärst du nicht hier.

Deswegen musst du erstmal wissen welche Fragen deine Leser haben. Oder welche Fragen überhaupt gestellt werden.

Um das heraus zu finden gibt es für dich ein kostenloses W-Fragen Keyword Tool. Wie einfach du das anwenden kannst erfährst du hier.

 

W-Fragen Tool Anleitung

 

Keyword Suche mit dem W-Fragen Tool

 

Besuche http://www.w-fragen-tool.com/

 

W-Fragen Tool Screenshot
W-Fragen Tool Screenshot

 

Die Anwendung ist denkbar einfach. Gib in die Suchleiste dein Keyword ein und klicke auf Enter bzw. auf Keyword analysieren.

Im Bild habe ich das Keyword „Geld“ eingegeben.

 

Anwendung W-Fragen Tool Screenshot
Anwendung W-Fragen Tool Screenshot

 

Danach musst du einige Sekunden warten und es erscheint eine Liste mit W-Fragen. Diese Fragen werden genau so bei Google eingegeben.

Je nachdem was du für eine Nische besetzt hast, kannst du dir die passenden Keywords heraus suchen.

 

Hast du dich zum Beispiel auf das Thema Geldanlage spezialisiert kannst du diese Keywords verwenden:

 

  • wo geld anlegen
  • wo geld sparen
  • wo geld leihen
  • wie geld anlegen
  • wie geld verdienen
  • wie geld sparen

 

Beschäftigst du dich mit dem Thema Schulden, wähle diese Keywords:

 

  • Geldprobleme was tun
  • Geldsorgen was tun
  • Geldnot was tun
  • warum Geld sparen

 

Du kannst deine Keyword Suche immer weiter fokussieren. Gibst du „Geld sparen“ ein werden dir wieder spezifische Suchbegriffe angezeigt:

 

Anleitung W-Fragen Tool Screenshot
Anleitung W-Fragen Tool Screenshot

 

 

Mit jedem Keyword bekommst du eine Headline und eine Idee zu einem neuen Artikel.

Es sind sogar ganze Artikel Serien möglich die deinen Blog zum Überlaufen bringen können.

Mit jedem neuen Keyword bekommst du dutzende von Fragen die dir sogar zu einem eigenen eBook verhelfen können.

Probier es aus. Die Möglichkeiten sind nahezu unbegrenzt.

 

Willst du noch mehr Keyword Ideen? 11 Tipps wie du das richtige Keyword findest >>

 

Dies ist ein Artikel meiner kleinen Artikelserie über W-Fragen und wie du sie anwendest. Die vollständige Artikelserie findest du hier 

 

 

 

Affiliate Marketing Kurs (2)

 

 

 

Related posts: