wp header-min

So machst du deine ersten Schritte ins Online Business

 

Es gibt viele kostenlose Möglichkeiten deine erste Website zu erstellen. Auch ich habe mit den einschlägigen Anbieter aus der Fernsehwerbung begonnen. Und es ist auch durchaus möglich damit eine WordPress Seite einzurichten.

Für den perfekten Einstig und um dich mit WordPress vertraut zu machen brauchst du keine Programmierkenntnisse. Starte jetzt einfach und dauerhaft kostenlos mit deiner eigenen Seite.

Diese Anleitung zeigt dir was dich erwartet. Also nicht mehr lange überlegen und sofort starten.

 

Warum WordPress so wichtig ist

 

Es gibt einen Haufen Vorteile die für WordPress sprechen und so gut wie keine Nachteile. Beim Recherchieren bin ich auf kleine Nachteile gestoßen die für mich nicht erwähnenswert sind. Ausgestattet mit dem richtigen Theme und einigen Plugins kannst du nahezu alles damit machen was du willst.

Für den Anfang sollte dir eine kleine kostenlose Version von WordPress genügen.

Und so kannst du beginnen.

 

Kostenlose WordPress Seite erstellen

 

Gehe auf  de.wordpress.com

 

wordpress Screenshot
wordpress Startseite Screenshot

 

Klicke auf „Website erstellen“

 

wp 2-min
wordpress Anleitung

 

Jetzt kannst du dir das Design (Theme) aussuchen. Du kannst aber auch etwas runter scrollen und diesen Schritt erstmal „überspringen“. Dein Theme kannst du jederzeit ändern.

 

wp 3-min
wordpress Anleitung

 

Danach gibst du deinen Domain Namen ein.

Das kann dein eigener Name oder deine Nische sein. Du kannst auch dein Hobby verwenden oder einen Fantasienamen. Wenn du noch völlig unentschlossen bist, mach dir nicht so viele Gedanken. Du kannst diese Seite erstmal zum testen verwenden. Wenn du irgendwann Geld verdienen möchtest, wird das nicht deine letzte Seite sein.

Es kann vorkommen das dein Domain Name schon vergeben ist. Dann wähle die Vorschläge von WordPress, kombiniere mit Zahlen oder versuch einen anderen Namen.

Ich habe die Domain „bumblebeeone“ gewählt.

 

wp 4-min
wordpress Anleitung

 

Klicke auf „wähle“ kostenlos.

 

wp 5-min
wordpress Tarife Screenshot

 

Du solltest auch hier unbedingt den „kostenlosen Tarif auswählen“.

Im 4ten Schritt gibst du deine Email Adresse, einen beliebigen Benutzernamen und ein Passwort ein. (Bitte merken oder aufschreiben)

 

wp 6-min
wordpress Anleitung

 

Danach erhältst du eine Email von WordPress in der du den Link klickst um deine Anmeldung zu bestätigen. (Auch im Spam Ordner nachsehen)

 

wp 11-min
wordpress Anmeldung Screenshot

 

Hier gibst du jetzt den Namen und das Passwort ein was du bei der Anmeldung gewählt hast und gelangst in dein Dashboard in dem du deine Seite bearbeiten kannst.

 

wp 12-min
wordpress Dashboard Screenshot

 

Klicke links in der Seitenleiste auf „Website ansehen“.

 

wp 9-min
bumblebeeone.wordpress.com Screenshot

 

Fertig!

 

Diese Website ist natürlich noch leer und sieht, vorsichtig ausgedrückt, katastrophal aus. Aber ich kann dir versichern, wenn du erstmal das Design geändert hast, ein paar Beiträge geschrieben und einige Einstellungen vorgenommen hast, wirst du begeistert sein.

 

Hier kannst du dir meine kostenlos erstellte WordPress Seite ansehen >>

 

Ich werde in weiteren Beiträgen erklären wie du diese Seite weiter bearbeiten kannst. Oder du folgst der Anleitung von WordPress und probierst einige Funktionen selber aus.

Kaputt machen kannst du dabei nichts.

 

Also leg los und richte dir *hier* deine erste WordPress Seite ein.

 

Wenn du bereits eine Nische oder eine Idee hast mit der du Geld verdienen willst, dann schaffe dir gleich die richtige Basis und richte dir eine Profie – Website ein mit der du uneingeschränkt alles machen kannst.

 

 

 

 

Affiliate Marketing Kurs

 

 

 

 

Related posts: